Auch dieses Jahr steht im Jugendnetzwerk wieder viel an.

Das erste große Event wird das 22. Anne Frank Botschafter*innen Seminar sein, welches vom 09.03. bis zum 12.03. in Berlin stattfindet. Außerdem wird im März ein Peer-to-Peer Online-Workshop von einer schon geehrten Botschafterin angeboten, zum Thema "How to Podcast".

Im Mai können unsere Botschafter*innen, die zwischen 16 und 20 Jahre alt sind, als Delegation am Jugendkongress vom Bündnis für Demokratie und Toleranz teilnehmen, dieser läuft unter dem Namen "Gegen Extremismus und Gewalt".

Vom 22.06. bis zum 25.06. findet dann schon das nächste Anne Frank Botschafter*innen Seminar statt. Die Teilnehmenden reisen erneut nach Berlin an.

Mitte Juli findet dann unser erstes Vernetzungstreffen statt. Botschafter*innen, die sich aktiver im Jugendnetzwerk einsetzen möchten, können auch dieses Jahr wieder an einem Buddy-Seminar teilnehmen und in Zukunft angehende Botschafter*innen bei ihrer Projektumsetzung helfen.

Das Highlight, die Anne Frank Botschafter*innen Ehrung, findet auch 2023 im September statt, parallel ist die Ehrung auch ein Vernetzungstreffen für unsere neuen Botschafter*innen.

Wir schließen das Jahr mit einem Vernetzungstreffen im November ab, bei dem wir ein zweitägiges Seminar für unsere Botschafter*innen organisieren.

 

Alle Daten im Überblick:

09.-12.03.2023 - 22. Botschafter*innen Seminar

21.03.2023 - Peer-to-Peer Online-Workshop "How to Podcast"

20.-24.05.2023 - Jugendkongress vom Bündnis für Demokratie und Toleranz

22.-25.06.2023 - 23. Botschafter*innen Seminar

17.-19.09.2023 - Anne Frank Botschafter*innen Ehrung + 1. Vernetzungstreffen

November 2023 - 2. Vernetzungstreffen