28. September 2018

Ehrung der Anne Frank Botschafter*innen

Zurück zur Übersicht

Das Anne Frank Zentrum zeichnet alle Jugendlichen, die am Programm teilgenommen und erfolgreich ein Projekt umgesetzt haben, als Anne Frank Botschafter*innen aus. Die Ehrung findet statt am Freitag, den 28. September 2018, um 15 Uhr in der Botschaft des Königreichs der Niederlande, Klosterstraße 50, 10179 Berlin.

Botschafter*innen bei der Ehrung 2017

Mit dem Programm »Anne Frank Botschafter*innen. erinnern und engagieren« unterstützt das Anne Frank Zentrum junge Menschen, eigenständig Projekte für Demokratie und gegen Antisemitismus, Rassismus und Rechtsextremismus an ihrem Wohnort umzusetzen. Dazu nehmen die Jugendlichen an Bildungsseminaren teil und entwickeln eigene Ideen. Für ihr Engagement werden sie jedes Jahr an Anne Franks Geburtstag am 12. Juni zu Anne Frank Botschafter*innen ausgezeichnet. In diesem Jahr findet die Ehrung in der Botschaft des Königreichs der Niederlande (Klosterstraße 50, 10179 Berlin) am Freitag, den 28. September 2018, um 15 Uhr statt. 

Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist erforderlich.